Über VKW

Das Buch sollte ja fast in der Versenkung verschwunden sein. Viele Menschen dachten nämlich, dass es das Buch in diesen Tagen schon kaum mehr geben würde. Aber da haben sie sich geirrt.

Denn auch in der letzten Hälfte des Jahres 2017 ist das Buch noch sehr beliebt und es sieht derzeit stark danach aus, als würde sich das Buch noch etwas länger gegenüber anderen Medien behaupten können.

Das ist für viele Personen sehr erfreulich, da sie auch weiterhin davon ausgehen können, dass sie weiterhin einige interessante Bücher lesen können, in der Zukunft. Dennoch sollte man sich langsam aber sicher mit dem Gedanken vertraut machen, dass es in der Zukunft immer weniger Bücher zu lesen geben wird. Grund genug, um sich nach ein paar Alternativen umzusehen. Welche Alternativen gibt es auf dem Markt und für wen sind sie geeignet? Diese beiden Fragen werden auf dieser Webseite beantwortet.

Das Tablet wird immer beliebter

Diese Webseite hat aber noch mehr zu bieten, nämlich praktische Tipps für Personen, die in der nahen oder fernen Zukunft ein Buch beziehungsweise Ebook schreiben möchten. Vielen Menschen fällt es zwar leicht diesen Wunsch zu formulieren, doch wie so oft ist die Ausführung das Problem. Daher finden sie auf dieser Webseite praktische Tipps dazu.

Außerdem geht es auch um die Rolle der sozialen Medien im Rahmen der Verlagsarbeit. Es ist wohl schwer von der Hand zu weisen, dass sich die Wirtschaft durch soziale Medien stark verändert hat. Diesen Veränderungen wird ebenfalls auf den Grund gegangen und es wird dargestellt, worauf heutzutage zu achten ist.